Sport Devices SP5 Prüfstandselektronik

ab 3.195,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Dank des integrierten Closed-Loop-PID-Regler können Benutzer mit der SP5- Elektronik bremsenbasierte Leistungsprüfstände mit einer Wirbelstrombremse (Retarder) und einem modernen, digitalen Datenerfassungssystem aufbauen.


Die mitgelieferte Bremsversorgung mit max. 23A erlaubt die Verwendung mit den leistungsstärksten Bremsen, die bei Leistungsprüfstandsanwendungen üblich sind.

Mit doppelten Rollendrehzahl- und Kraftaufnehmereingängen sowie einem Bremsstellerausgang ist der SP5 von Sport Devices das einzige Datenerfassungssystem auf dem Markt, mit dem Allrad-Rollenprüfstände eingerichtet werden können. (benötigt AWD Erweiterungskit)


Nur beim SP5 von Sport Devices gibt es mehrere Ausgangskanäle (Analog, Digital und Servo) sowie eine integriertes Sequenzer für vollautomatisierte, computergesteuerte Testläufe mit automatischer Gas-, Schaltungs- und Kupplungsbetätigung.

Neben den automatischen Prüfmöglichkeiten bietet der Sport Devices SP5 als einziges Modell standardmäßig einen Luftstromsignalausgang zur Steuerung der Gebläsedrehzahl in Beziehung zur Rollendrehzahl (Fahrtwindsimulator). So ist es das perfekte Werkzeug für Prüfungen der Motorleistung, ECU-Kalibrierungen, Ausdauer- oder Emissionsprüfungen usw.


Das Datenerfassungssystem SP5 von Sport Devices läuft mit unserer kostenlosen PC-Software, kann aber dank der eingebauten LCD-Anzeige auch als eigenständiges Gerät verwendet werden. Zusammen mit der kostenlosen Software und zeitlich unbegrenzten Firmware-Updates ist das Gerät die ideale Lösung für Ihren Leistungsprüfstand.


Eingangskanäle-Spezifikation:

2 x Rollendrehzahl
1 x Motordrehzahl (induktiv und kapazitiv)
6 x Analogeingang (0-5v)
8 x Thermoelement (type-K)
2 x Wägezelleeingang (Genauigkeit von 16/24 Bits mit digitaler Null und Verstärkungsanpassung)
1 x Impulszählereingang (z.B. Klopfensensor)
1 x Start/Stop Taster
1 x Nothalt Taster


Ausgangskanäle-Spezifikation:

2 x PWM Bremsensteuerung Signal
8 x Digital-Aus (12V Relais)
1 x Fahrtwindsimulator / RAM-AIR (PWM 0-5V)
1 x Servo / Drosselklappe (PWM 0-5V oder RC Puls)


Anschlusse:

1 x RS232 DB9
1 x Ethernet RJ45
1 x CANBUS (vorgesehen, zukünftige Firmware-Version)
1 x Bluetooth (verfügbar auf Anfrage)


Verfügbare Testmodi:

Inertia,
Leistungsmessung statisch bei konstanter Motordrehzahl,
Leistungsmessung dynamisch mit regelbarer Beschleunigung,
vollautomatischer sequenzierter / programmierter Test,
halbautomatisches Motordrehzahl-Stufentest,
Straßenlastsimulation mit frei programmierbarem Lastprofil


Allgemein:

Datenerfassungsfehler: < 0,5%
Timing-Genauigkeit: 10ns
Rollendrehzahlgeber: Max. Frequenz 15 kHz (6,000 RPM mit 150 Zähne)
Hall-Sensor Kabellänge : 6m
Display: LCD 16×2 Zeichen
PC Anschluss/Datenübertragungsrate: 115200 baud RS232C (DB9)
Stromversorgung: 220V 50Hz/60Hz (Europa) oder 115V 50Hz/60Hz (USA)


Lieferumfang:

1x SP5 Einheit
1x Hall-Effect Digital Sensor mit Verlängerungskabel
1x Kraftmessdose (Meßbereich von 500kg bis 1500kg) – Standardmäßig 1000kg
1x Netzteil für Wirbelstrombremse inkl. Steuerleitung
1x Motordrehzahlgeber (kapazitiv)
1x Motordrehzahlgeber (induktiv)
1x RS232 Kabel und USB Adapter
1x Installationsverkablung
1x Start Taster
1x SportDyno Software (download)


Zurück zu Produkte